ENTWICKLUNG

Ideen für Layout und Package

Entwicklung


Historisch lag unser Entwicklungsschwerpunkt vor 20 Jahren in der Fahrwerksentwicklung.  Hiervon ausgehend haben wir unser Portfolio  auf Chassis und Antriebsstrang - mit Ausnahme von Antriebsaggregat und Getriebe- erweitert. Nach den Zielvorgaben unserer Kunden entwickeln wir interdisziplinär Lösungen für OEM-Kunden.





 

Simulation


In verschiedenen Simulationen testen wir das Verhalten einzelner Baugruppen und ganzer Fahrzeuge unter Einwirkung bestimmter Kräfte.


Mehrkörper-Simulation: Ob Sie Antworten zur Belastung einzelner Mechanismen Ihrer Baugruppen suchen, Kinematikanalysen Ihrer Fahrwerke wünschen, Vollfahrzeugmanöver bewerten wollen oder Rundenzeitensimulationen benötigen: Wir unterstützen Sie mit ADAMS/View, ADAMS/Car, VI-CArRealTime und anderen Programmen.


Crash-Simulation: Das Verhalten einzelner Baugruppen - wie zum Beispiel Sitzlehnenrückverlagerung beim Heckaufprall - führen wir bei uns durch; für komplexe Crash-Simulationen ziehen wir einen Partner hinzu.
 






Layout


Liegt Ihnen bereits ein 3D-Bauraum-Modell vor, setzen wir darauf auf und führen Ihre Ideen weiter. Anhand Ihres Lastenheftes und Ihrer Zielvorgaben entwickeln wir passende Konzepte für das jeweilige Einsatzgebiet Ihres Fahrzeugs.


Wir unterstützen Sie von Anfang an und realisieren die gewünschten Leistungsmerkmale innerhalb des vorhandenen Bauraumes unter Einbindung der gängigen CAx-Methoden für Kinematik und Festigkeit.


 


FEM-Analyse


Ergänzend zur konstruktionsbegleitenden Strukturanalyse bieten wir die detaillierte Berechnung Ihrer Bauteile hinsichtlich Festigkeit und Steifigkeit an. Wir sind ein FIA-zertifiziertes Berechnungsbüro für den Festigkeitsnachweis von Fahrgastsicherheitszellen.
 


CFD-Analyse


Wir sind kein Aerodynamikdienstleister, arbeiten aber innerhalb eines Gesamtprojektes an Aufgabenstellungen zur Außenanströmung von Fahrzeugen mit.

Für detaillierte CFD-Aufgaben arbeiten wir mit uns vertauten Aerodynamikspezialisten zusammen.